Ehrung der Schulsieger des Mathematikwettbewerbs 2013


Der hessenweite Mathematikwettbewerb  aller 8. Klassen wurde am 5. Dezember 2013 durchgeführt. Die Schulsiegerinnen und Schulsieger der Theißtalschule im Gymnasialzweig heißen Alexander Renneke, Florian Benke und Bastienne Rehor, im Realschulzweig Jonas Klünder und Valentin Stehling und im Hauptschulzweig Yannic Wilhelm (nicht abgebildet).

Die Theißtalschule gratuliert ihren erfolgreichen Teilnehmern mit  Urkunden und einem Buchpreis, der am 20.1.2014 durch Herrn Brühl in Gegenwart der betreuenden Fachlehrer übergeben wurde.

Dieser Beitrag wurde unter Mathematik-Wettbewerbe, Wettbewerbe veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.