Archiv der Kategorie: Buch des Monats

Buch des Monats (Februar 2018)

Gefährliche Kaninchen (Kirsten John) „Vielleicht sind wir bei der Geburt vertauscht worden und haben erst jetzt unsere richtige Familie gefunden.“ (S. 32) Kennst Du das? Manchmal findet man seine eigenen Eltern unmöglich und würde sie am liebsten austauschen. Genauso geht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buch des Monats | Kommentare deaktiviert für Buch des Monats (Februar 2018)

Buch des Monats (September 2017)

Apfelkuchen und Baklava oder Eine neue Heimat für Leila (Kathrin Rohmann) Leila ist 11 Jahre alt und neu in Max‘ Klasse. Aber nicht nur hier ist sie neu, Leila ist auch erst seit einem Jahr in Deutschland. Gemeinsam mit ihrer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buch des Monats | Kommentare deaktiviert für Buch des Monats (September 2017)

Buch des Monats März

Mein total genialer Doppelgänger von M.E. Castle Kurzbeschreibung: Fisher: 12 Jahre, klein, dünn, Wissenschaftsgenie und Nobelpreisträgersöhnchen. Kein Wunder, dass Fisher auf der Abschussliste der Schulbullies gaaanz oben steht. Doch dann entwickelt er einen brillanten Plan: Er klont sich selbst und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buch des Monats | Kommentare deaktiviert für Buch des Monats März