Mathe-Känguru-Wettbewerb 2015

Am Donnerstag den 19.3.2015 haben einige Kinder der 3. und 4. Klasse in der Mensa den Känguru-Mathematiktest geschrieben. Es war der 21. Känguru-Wettbewerb. Aus allen dritten und vierten Klassen haben sich die besten Rechner in der ersten Pause vor dem C Gebäude versammelt. Wir waren insgesamt 36 Grundschulkinder. Gemeinsam sind wir dann mit Frau Weiler und mit Herrn Bauke in die Mensa gezogen, die den Wettbewerb geleitet haben. Vor der Mensa hat Herr Bauke noch ein Gruppenfoto von allen Teilnehmern gemacht …

2015-03-19_Känguruwettbewerb-2015_002 und dann ging es schon los:
Frau Weiler hat uns alles erklärt.2015-03-19_Känguruwettbewerb-2015_001

Wir hatten 75 Minuten Zeit, um die 24 Aufgaben des Wettbewerbes zu bearbeiten.

Es waren alles Knobelaufgaben. Mit den einfacheren Aufgaben konnte man sich 3 Punkte verdienen, die mittleren Aufgaben gaben 4 Punkte und die schwierigsten Aufgaben 5 Punkte.

Nun sind wir gespannt auf unsere Ergebnisse.

Jedenfalls hat es uns allen viel Spaß gemacht. Wir würden uns freuen, wenn wir nächstes Jahr wieder teilnehmen dürften.

Euer Homepage-AG Team4

 

Der Känguru-Wettbewerb

ist ein deutschlandweiter Mathewettbewerb, an dem sehr viele Schulen beteiligt sind. Schüler aus der 3. bis 13. Klasse dürfen daran teilnehmen. Das sind nicht die ganz normalen Matheaufgaben, wie wir sie aus dem Unterricht kennen, nein, es sind richtig knackige Knobelaufgaben, für gute Knobler.

Hier ein Beispiel:

Vom Gärtner hat mein Vater vier Primeln mitgebracht: eine gelbe, eine weiße, eine rote und eine blaue. Alle vier möchte ich nebeneinander in den Blumenkasten pflanzen. Die blaue und auch die rote Primel will ich direkt neben die gelbe pflanzen. Für die Reihenfolge der vier Primeln gibt es mehrere Möglichkeiten. Wie viele Möglichkeiten sind dies?

(A)4 – (B)5 – (C)6 – (D)7 – (E)8

Na gar nicht so einfach, oder?!
Lauter solche und ähnliche Aufgaben gab es da. Das hat viel Spaß gemacht und ich freue mich schon auf die Bekanntgabe unserer Wettbewerbsergebnisse!

Ein Bericht von Moritz (Klasse 4d)

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Grundschule abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.