Buch des Monats Juli 2014

Topaktuell – am 23. Mai erschienen – die 3. Veröffentlichung von Jojo Moyes, nach den Bestsellern ‚Eine Handvoll Worte‘ und ‚Ein ganzes halbes Jahr‘

Weit weg und ganz nah von JOJO MOYES

Weit weg und ganz nah

Kurzbeschreibung:

Einmal angenommen, dein Mann hat sich aus dem Staub gemacht. Du schaffst es kaum, deine Familie über Wasser zu halten. Deine hochbegabte Tochter bekommt eine einmalige Chance. Und du bist zu arm, um ihren Traum Wirklichkeit werden zu lassen. Plötzlich liegt da ein Bündel Geldscheine. Du weißt, dass es falsch ist. Aber auf einen Schlag wäre dein Leben so viel einfacher.
Und einmal angenommen, du strandest mitten in der Nacht mit deinen Kindern am Straßenrand – und genau der Mann, dem das Geld gehört, bietet an, euch mitzunehmen. Würdest du einsteigen? Würdest du ihm irgendwann während eures verrückten Roadtrips gestehen, was du getan hast?

Und kann das gutgehen, wenn du dich ausgerechnet in diesen Mann verliebst?

 

Kinderbücher

„Wir sind nachher wieder da, wir müssen kurz nach Afrika“ von Oliver Scherz

Wir sind nachher wieder da, wir müssen kurz nach Afrika

Kurzbeschreibung:

„Nanu, wer klopft denn so spät noch an unser Fenster?“, Joscha und Marie schauen verblüfft einem großen Elefanten in die Augen. Dieser ist gerade aus dem Zoo ausgebrochen und will nun seine Großfamilie in Afrika besuchen. Doch wo liegt eigentlich Afrika? Joscha und Marie packen Äpfel, Kekse und einen Globus in den Rucksack und begleiten den Elefanten auf eine Reise, die alles übertrifft, was sie sich vorgestellt haben.

112 S. / 6-8 Jahre

 

ELLA FUCHS und der hochgeheime Mondscheinzirkus von Antonia Michaelis

ELLA FUCHS und der hochgeheime Mondscheinzirkus

Kurzbeschreibung:

Ferien, Freiheit, Abenteuer! Zirkusluft für Sommerkinder. Seiltanz, Sprünge durch brennende Reifen und brillante Zaubertricks: Der Mondscheinzirkus, den Ella Fuchs in den Ferien auf Usedom gegründet hat, könnte so wunderbar sein! Doch dann wird es spannend, denn die gruseligen Blauen Reiter verfolgen die Zirkuskinder. So viel Abenteuer wollte Ella gar nicht haben! Eine perfekt turbulente Ferienlektüre der beliebten Autorin Antonia Michaelis mit viel Witz und jeder Menge Spannung. (1. Ella Fuchs Band)

288 S. / 8-10 Jahre

 

Ein paar Rezessionen zu diesem Buch aus dem Internet

….ich habe das Buch mit in den Urlaub genommen und in zwei Tagen gelesen. Konnte mich kaum losreisen war viel zu schnell ausgelesen, leider.

…Auch wenn das Cover nicht so ausschaut, „Ella Fuchs und der hochgeheime Mondscheinzirkus“ ist ab 8 Jahre, ist aber sicher auch für ältere Kinder spannend. Eine wunderschöne Ferienlektüre für Ostsee, Südhang oder Balkonien.

….Die Geschichte ist witzig, spannend, überraschend und vor allen Dingen in einer schönen Sprache geschrieben.

 

Die Bücher findet ihr ab 1. Juli als Sonderplatzierung in der Bibi am Fenster – wenn sie nicht gerade ausgeliehen sind.

Wir freuen uns auf euren Besuch!
Das Bibi-Team

Dieser Beitrag wurde unter Buch des Monats veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.